SG Baden-Baden / Sandweier – Unglückliche Niederlage im Rebland
Volksbank Karlsruhe-Baden-Baden

Baden-Baden

Adam & Eve

EBB Truck Center

Eichelberger Transporte

87 Mamma Lina

Bauschatz & Gerstenmaier

MindTags

bau72


Sparkasse
Claus Reformwaren

Hertweck & Ehret

Solaris Energie

paedagogium-baden-baden/

thienel.org

Besucher

3483969
Heute: 26
Gestern: 52
Diese Woche: 291
Letzte Woche: 291
Dieser Monat: 1.043
Letzter Monat: 727


Damen 2 - Bezirksklasse
SG Kappelwindeck / Steinbach III – SG Baden-Baden/ Sandweier II             25:24 (9:12)

Zur frühen Anspielzeit am Samstag 12.30 Uhr spielte die Reserve der SG zu Gast in der Neuen
Halle in Bühl gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach III.

Die ersten beide Tore standen auf dem Konto der SG. Danach lief man einen Rückstand hinterher
(13. Minute - 6:2).

Jedoch weiß man wie schnell es im Handball gehen kann und mit schnellem Spiel nach vorne,
schönen Spielzügen und Eins-gegen-Eins-Aktionen begann die Aufholjagd (17. Minute - 7:7).

Die jungen Mädels hatten sichtlich Spaß, stellten eine stabile Abwehr und spielten mit Konzentration
nach vorne. Der Rückhalt im Tor trieb die SG an und so stand ein verdienter 9:13 Halbzeitstand auf
der Anzeigetafel.

Die Halbzeitansprache war sehr motivierend, wahrscheinlich schon ein wenig zu viel.

Denn im Spiel zurück, spielten die Hausherrinnen ihr Spiel und konnten der SG in der 39 Minute zum
13:13 aufschließen.

Nach der fälligen Auszeit war es ein Hin und Her. Keine Mannschaft konnte sich entscheidend
absetzen (53 Spielminute - 22:22.

Die SG gab bis zum Schluss nicht auf, (58:50 Spielminute 25:24) schaffte es aber leider nicht den
mehr als verdienten Ausgleichstreffer zu setzen.

Am Ende stand eine unglückliche Niederlage fest.

Für die SG spielten
Anna-Lena Braun – Luisa Schechinger (6/3), Maike Mungenast (5), Fenja Fechner,
Julia Schumacher (1), Jule Fauth (5), Meike Stich (1), Britta Rudolff, Sophie Reinsch, Anna Kuypers (3)
Katharina Schneider, Fatou Njie (1), Valerie Mitzel (2), Ulrike Rost.

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.